POKALSIEGERBESIEGER!!!

In einem packenden und tollen Fußballspiel ringt unsere Erste den amtierenden Pokalsieger nach intensiven und spannenden 120 Minuten nieder. Gegen den höherklassigen FC Anadolu Radolfzell gelang unserem Team ein Start nach Maß. Durch einen Doppelpack von Marvin Klink und einen Treffer von Julian Keller-Fröhlich ging es mit einer überraschenden, aber verdienten 3:0- Führung in die Pause. Im zweiten Durchgang waren die Gastgeber alles nach vorne. Dem schnellen Gegentreffer konnte Jan Biller das 1:4 entgegensetzen. Danach aber kam die bärenstarke Offensive der Heimelf ins Rollen und glich am am Ende in der Nachspielzeit noch aus. Doch wer dachte, das Spiel würde jetzt kippen, hat sich in unserer stark ersatzgeschwächten, aber leidenschaftlich kämpfenden Mannschaft getäuscht. In der 111. Minute erzielte erneut Jan Biller nach schöner Vorarbeit von Jens Hafner (da sieht man mal, wie geschwächt wir wirklich waren) den Siegtreffer zum 4:5. Ein tolles Spiel mit einem hervorragenden Einsatz unserer Jungs! Schade war lediglich, dass sogar schon kleine Kinder hinter dem Tor unsere Spieler permanent beleidigten…

Parallel kamen unsere Damen in ihrem ersten Saisonspiel nicht über ein 3:3 in Sipplingen hinaus. Jenny Veit, Jessica Roth und k.A. erzielten die Tore für unser Team.

Erfolgreiches Wochenende

Auch in diesem Spiel der Ersten wurde Geschichte geschrieben: Jan Biller schießt ein Tor!

Ansonsten können wir nahezu denselben Text der Vorwoche wieder verwenden. Die Erste gewinnt erneut zu null und verteidigt die Tabellenführung. Beim 3:0 gegen die SG Stahringen/Espasingen erzielten Ibrahim Öztürk und Erdal Akkol die weiteren Treffer.

Mit mehr Krampf als Kampf holt sich unsere Zweite erneut ein 0:0. Diesmal hieß der Gegner beim Heimspiel auf der Birkenstaude SC Weiterdingen. Dennoch gab es leichte Fortschritte, denn das Spiel selber hatte dieses Mal nur noch das Niveau der Kreisliga F-J…

Ebenfalls die Tabellenführung verteidigt hat unsere Dritte. Im Derby bei der SG Zoznegg-Winterspüren 2 erzielte Chris Frey das Tor des Tages. Somit bleibt das Team weiterhin ungeschlagen und ist die Mannschaft der Stunde.

Weiter geht es bereits am Mittwoch. Um 19 Uhr bestreitet unsere Erste ihr Pokalspiel beim FC Anadolu Radolfzell. Gespielt wird auf dem Mettnau- Kunstrasen in Radolfzell. Zeitgleich findet das erste Saisonspiel der Damen statt. Anstoß ist um 19 Uhr in Sipplingen.

3x zu null, 3x gewonnen, 2x Tabellenführer, was für ein Wochenende!

Fangen wir bei der Ersten an. Wir haben versucht, herauszufinden, wann die Erste das letzte Mal so hoch gewonnen hat. 2003 hört die Statistik bei fussball.de auf, es ist also sogar noch länger her. Beim 8:0 beim SC GoBi 2 gewann unsere Erste mit 8:0. 3x Ibrahim Öztürk, 3x Dominik Schneble und 2x Marvin Klink erzielten die Tore, David Fackler sorgte mit einem gehaltenen Elfmeter dazu, dass nach über 2 Jahren auch mal ein Ligaspiel ohne Gegentor beendet wurde.

Mit neuen Trikots erkämpfte sich unsere Zweite ein 0:0 beim FC Schwandorf/Worndorf 2. Vielen Dank dabei an Dehm – Bohren und Sägen für das Sponsoring. Das Spiel selber hatte eher das Niveau der Kreisliga J-N…

Ebenfalls Tabellenführer ist unsere Dritte. Gegen die SG BKB-Gallmannsweil 2 erzielten Robert Städele, Ferdinand Muss und Chris Frey die Tore.

Ein gelungenes erstes Pflichtspiel hatten unsere Damen. Das Pokalspiel gegen die SG SiBoLu mit 5:1.

Dein Verein!

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien