Haxen to go!

Das traditionelle Oktoberfest des SC Hoppetenzell fällt dieses Jahr leider aus, dafür haben wir eine leckere Alternative für euch. Am 3. Oktober gibt es den beliebten Haxen zum Mitnehmen. Hierfür ist lediglich eine kurze Voranmeldung bei den angegebenen Kontaktdaten nötig und schon könnt ihr euch den Tag der Deutschen Einheit versüßen. Nutzt die Chance und bestellt bis 26. September vor!

Altpapiersammlung am Samstag

Am kommenden Samstag ist es endlich wieder so weit, unsere traditionelle Altpapiersammlung findet statt. Wir sammeln in den Ortsteilen Hindelwangen, Hoppetenzell und Zizenhausen wieder Altpapier ein. Der Erlös kommt auch dieses Mal unserer Jugendabteilung zu Gute. Bitte legt bis 7:30 Uhr möglichst viel Altpapier bereit, damit auch dieses Mal die Sammlung ein voller Erfolg wird. Firmen mit größeren Altpapierbeständen dürfen sich auch gerne bei uns melden. Vielen Dank für eure Unterstützung!

Laible-Comeback bei Heimniederlage – Damen nach großem Kampf ausgeschieden

Es war schlussendlich die einzig positive Nachricht nach einer ansonsten durchwachsenen Leistung. Ideenlos, mutlos, zu wenig energisch und in den entscheidenden Momenten lethargisch, all dies führte am Ende zu einer verdienten 0:2- Heimniederlage gegen die SG Aach-Eigeltingen/Heudorf-Honstetten . Da tröstete auch die Einwechslung von Niklas Laible nicht hinweg, der nach Kreuzbandriss und monatelanger Pause seinen ersten Einsatz absolvierte, nicht hinweg. Trotzdem schön, dass du wieder dabei bist!

Das Spiel der Damen startete super mit einer 2:0-Führung nach nicht einmal zehn Minuten. Am Ende stand es dann 4:4. Dadurch, dass sich viele unserer Damen verletzt haben und am Ende nur noch zu acht gespielt haben, haben sie aus Rücksicht auf die Gesundheit der verbliebenen Spieler das Spiel freiwillig abgebrochen. Die Tore erzielten jeweils zwei Mal Nadine Muffler und Elisa Beyl. Dennoch macht das Spiel gegen eine höherklassige Mannschaft Mut auf die kommende Woche startende Saison.

Den einzigen Dreier konnte unsere Dritte einfahren gegen die SG Zoznegg-Winterspüren II. Beim 2:0-Erfolg erzielten Viktor Hofmann und Michele Bianco die Treffer zum Sieg.

Dein Verein!

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien