Dritte baut TabellenfĂŒhrung aus – Zweite kurz vor Klassenerhalt – Frauen spielen erst am Dienstag

Unsere Dritte gewann ihr AuswÀrtsspiel in Honstetten mit 4:1 und baute den Vorsprung in der Tabelle auf drei Punkte aus. Alexander Gross und Erdal Moll trafen jeweils per Doppelpack.

Die Zweite gewann ihr Gastspiel beim FV WaRe II mit 2:0 und feiert so eine Vorentscheidung im Kampf um den Klassenerhalt. Bei noch drei ausstehenden Partien betrÀgt der Vorsprung komfortable acht Punkte. Mahmood Imad Idan erzielte beide Tore.

Bei der Ersten wirkte es so, als sei die Saison schon beendet. Vor allem zu Beginn wurde man vom FC Schwandorf/Worndorf regelrecht ĂŒberrannt und verlor verdient mit 1:3. Marvin Klink erzielte den zwischenzeitlichen Anschlusstreffer.

Das Spiel der Frauen wurde kurzfristig verlegt und findet nun am kommenden Dienstag um 19:30 Uhr in Hoppetenzell statt.